Brotdosen & Lunchboxen für Kinder (40)

Brotdosen für Kinder: Pausenbrote nachhaltig und sicher verpackt

Butterbrottüten und Alufolie adé – mit niedlich gestalteten Brotbüchsen für Kinder entscheidet ihr euch für eine nachhaltige Alternative gegenüber den klassischen Einwegverpackungen. Die bunt gestalteten Lunchboxen für Kinder lassen sich nämlich ganz leicht auswaschen und wiederverwenden. Gleichzeitig bieten sie viel Platz und Stauraum für das Pausenbrot. Einige Kinder-Brotbüchsen kommen dabei in praktischen Mehrfachsets in verschiedenen Größen, andere setzen auf eine clevere Inneneinteilung. Diese bietet sich vor allem dann an, wenn euer Nachwuchs eine Mahlzeit aus mehreren Komponenten mit in den Kindergarten oder die Schule nimmt. Die luftdicht verschließbaren Dosen stellen dabei sicher, dass das Frühstück lange Zeit frisch und lecker bleibt.

Die verschiedenen Materialien von Kinder-Lunchboxen

Brotdosen und Lunchboxen für Kinder bestehen in der Regel entweder aus Kunststoff oder Edelstahl. Varianten aus Plastik begeistern die Kleinen dabei oft mit ihren bunten Designs und fröhlichen Aufdrucken, während sich Eltern am geringen Eigengewicht erfreuen. Eine Kinder-Lunchbox aus Edelstahl überzeugt durch ihr robustes Material, das weder verfärbt noch fremde Gerüche annimmt. Die Boxen erweisen sich obendrein als besonders stabil und langlebig und halten auch größeren Belastungen im Schulrucksack stand. Darüber hinaus sind Kinder-Brotdosen aus Edelstahl nachhaltig und somit ein lohnenswerter Beitrag zum Schutz der Umwelt.

Was es bei der Größe der Kinder-Brotdose zu beachten gilt

Welche Variante für euer Kind die Richtige ist, entscheidet ihr anhand mehrerer Faktoren. Dabei spielen sowohl das Alter als auch das Essverhalten und der Tagesablauf eures Nachwuchses eine Rolle.

Aufbau und Varianten von Kinder-Lunchboxen

Benötigt euer Kind nur einen leichten Snack am Morgen, ist eine flache, kleine Büchse die ideale Wahl. Eine Banane kann durch eine passend geformte Dose sicher vor Druckstellen geschützt werden. Ist euer Kind länger als nur am Vormittag unterwegs, bietet eine doppelstöckige, mehrfach unterteilte Brotdose viel Platz für ein ausgewogenes Frühstück und eine nahrhafte Mittagsmahlzeit. Durch die clevere Inneneinteilung könnt ihr das Gericht aus verschiedenen Komponenten zusammensetzen und dem individuellen Geschmack eures Kindes anpassen.

Häufig gestellte Fragen

Welche Brotdose ist die Beste für Kindergarten und Schule?

Wie groß sollte eine Brotdose für Kinder sein?

Gibt es einen Unterschied zwischen Brotdosen und Lunchboxen für Kinder?