Betten & Hochbetten

41 Produkte gefunden
Preis
übernehmen
Marke
übernehmen
Neuheiten
übernehmen

Möbel zum Mitwachsen − Das Kinderhochbett bei Jako-o

Das Wichtigste für die Kleinen in ihrem jungen Leben ist der erholsame Schlaf. Wenn Kinder den ganzen rumtoben, neue Welten entdecken und unbezahlbare Erfahrungen machen, sind sie abends ausgepowert und müssen in ihren Kinderbetten über Nacht wertvolle Energie sammeln. Die Auswahl an Kinderbetten ist dabei vielfältig, vom Etagenbett, über ein Spielbett bis hin zum Hochbett − da fällt es schwer, sich zu entscheiden. Ein Kinderhochbett eignet sich besonders gut für Zimmer, deren Decken relativ hoch sind. Auch für den Fall, dass das Kinderzimmer insgesamt relativ klein ist und zu wenig Platz für große Kinderbetten bietet, kann ein Kinderhochbett die beste Option darstellen. Jedes Hochbett ist dabei aus Holz, oft aus Massivholz für die Stabilität. Kindermöbel aus Holz bieten den Vorteil, dass sie am wenigsten mit Schadstoffen belastet sind. Die Betten überzeugen auch mit der Trennung der Schlaf- und der Spielbereiche - die Kinder nutzen somit das Bett auch wirklich nur zum Schlafen.

 

Platzsparende Kindermöbel: Das Hochbett

Besonders zeichnet sich das Kinderhochbett durch die effiziente Nutzung des Raums aus. Unter dem Kinderhochbett, wenn es kein Etagenbett ist, kann bei richtiger Höhe bequem ein Kleiderschrank oder ein Schreibtisch positioniert werden. Wenn das Hochbett aber nicht ganz so hoch ist, kann der entstehende Raum auch einfach zum Spielen genutzt werden. Wenn mehrere Kinder in einem Zimmer einen Platz zum Schlafen brauchen, dann sollte unbedingt ein Etagenbett in Betracht gezogen werden. Im Gegensatz zu einzelnen Kinderbetten, kann mit einem solchen Etagenbett enorm viel Platz gespart werden. Unabhängig davon, ob sich für ein Hochbett oder ein Etagenbett entschieden wird, sollte beachtet werden, dass das Kind in seinem Kinderhochbett aufrecht sitzen kann. Die Deckenhöhe ist demnach von enormer Bedeutung. Bei Jako-o werden Hochbetten zwischen 1,70 und ungefähr 2 m Höhe angeboten, so können sich die Eltern für die individuell passenden Kindermöbel entscheiden.

 

Mit dem Kinderhochbett mitwachsen

Wird bei Jako-o ein Hochbett gekauft, wird durch das Angebot von verschiedenen Sets der große Vorteil ermöglicht, dass die Kinder mit ihren Betten mitwachsen können. Durch das Bauprinzip mit den verschiedenen einzelnen Untermietern aus Massivholz, kann die Höhe des Bettes beliebig angepasst werden. Beim Kauf haben die Eltern die Wahl zwischen 45, 90 oder 135 cm Höhensystemen, die ganz individuell ausgewählt und auch später erweitert werden können. Ein Kinderhochbett aus Massivholz ist insgesamt die perfekte Möglichkeit, um effektiv Platz im Kinderzimmer zu schaffen und dem Kind damit mehr Raum zum Spielen zu geben. Zudem können andere Kindermöbel gut unter den Betten verstaut werden und für die Kleinen ist es ein großer Spaß, zum Schlafen in ihr Hochbett zu klettern.