Heut hab ich Geburtstag!

GEBURTSTAGS-PARTY

Sommer, Sonne und Partylaune

Wo lässt sich ein Geburtstag im Sommer besser feiern als unter freiem Himmel bei Sonnenschein? Auch bei einer Outdoor-Geburtstagsparty ist das Wichtigste für Kinder die Zeit zum Spielen und Toben.

Der Garten ist dafür der ideale Ort. Hier haben sie genügend Platz und sind an der frischen Luft. Außerdem können hier Spiele gespielt werden, für die im Haus nicht genug Platz ist.

Feiern unter freiem Himmel

Seifenblasen! Was ist schöner als Seifenblasen? NOCH MEHR Seifenblasen! Von Seifenblasenspaß können Kinder nie genug bekommen – eine tolle Möglichkeit, um die Partygesellschaft an die frische Luft zu locken und sich so richtig austoben zu lassen!

Piraten Ahoi! Erinnert ihr euch an die „gute, alte“ Schnitzeljagd? Einer geht voran und legt eine Spur, die anderen müssen folgen und das Versteck finden. So ist die Schatzsuche im Nullkommanichts vorbereitet: Die Schatzkiste mit kleinen Schätzen füllen – und das Abenteuer an der frischen Luft kann beginnen! Übrigens haben die Piraten früher immer gerecht geteilt – Piratenehrensache!

Textilien bemalen: Mit „Geling-Garantie“ und Geschmier – so einfach lassen sich mit wenig Aufwand tolle Kunstwerke aus Stoff schaffen, z.B. süße Prinzessinnen-Täschchen, coole Fußballtrikots oder praktische Schlampermäppchen für die Urzeitfunde „Ihrer“ Dino-Forscher.

Hüpf hüpf! Sackhüpfen ist ein Spieleklassiker, den jeder kennt. Es wird im Garten ein Start- und ein Zielpunkt festgelegt. Die Kinder können alle gleichzeitig oder in Teams antreten. Je ein Kind schlüpft in einen Sack und hüpft beim Startsignal los. Das Kind, das die Ziellinie zuerst überschreitet, hat gewonnen.

Party-Hits