Vatertagsgeschenke basteln: Mutter und Kind überraschen Vater mit Geschenk

Vatertagsgeschenke basteln mit Kindern: Bastelvorlagen für Geschenke von Herzen

Am Vatertag heißt es: Ein Hoch auf alle Papas! Es ist der perfekte Tag, um eurem Alltagsheld zu zeigen, wie wichtig er für euch ist. Mit einem kleinen selbstgebastelten Vatertagsgeschenk bereitet ihr ihm garantiert eine große Freude.

Der beste Papa der Welt hat, nicht nur an diesem Tag, ganz besonders viel Aufmerksamkeit verdient. Mit kreativen DIY-Geschenkideen aus Papier, Holz und einer riesigen Portion Liebe zeigen Kinder, wie sehr sie ihren Vater gernhaben und schätzen.  

JAKO-O hat für euch die besten Bastelvorlagen und -ideen zum Vatertag zusammengestellt, die Papa-Herzen garantiert höherschlagen lassen.

Sucht euch etwas aus und fangt gleich an, gemeinsam mit euren Kindern ein einzigartiges Vatertagsgeschenk zu basteln.

So steht einem gelungenen Vatertag nichts mehr im Wege!

Inspiration & Tipps für Bastelideen zum Vatertag

Vatertagsgeschenke basteln: Kind mit gebastelter Karte auf Papas Arm

Wählt eure Bastelprojekte dabei immer entsprechend des Alters und der Fähigkeiten eurer Kids aus und vermeidet zu schwere Ideen und Anleitungen, die die kleinen Künstler überfordern.

Legt am besten schon vor euren gemeinsamen Bastelstunden fest, welches Vatertagsgeschenk sich für euren Papa am besten eignet und besorgt die entsprechenden Materialien.

Natürlich sollte die Bastelaktion ein kleines Geheimnis bleiben, dann ist die Überraschung umso größer.

Und wie immer sollte eins im Vordergrund stehen: Habt viel Spaß und genießt die gemeinsame Zeit beim Basteln.

Wann ist Vatertag?

Vatertag wird in Deutschland am gesetzlichen Feiertag Christi Himmelfahrt gefeiert. Dieser laut Christentum religiöse Tag wird genau 39 Tage nach Ostersonntag begangen. Vatertag fällt immer auf einen Donnerstag und nicht nur die Papas freuen sich an diesem besonderen Tag, sondern euch eure Kids, denn: Es ist schulfrei! Doch was hat dieser Feiertag überhaupt mit Vatertag zu tun?

Die Antwort lautet: eigentlich gar nichts. Der Vatertag, auch Herrentag genannt, wird von vielen Männern für Ausflüge mit Familie und Freunden genutzt. Besonders in ländlicheren Regionen werden mit Bollerwagen, Rucksack & Co. Wanderungen gemacht. Es wird behauptet, dass der Ursprung dieser Tradition ebenfalls in der Bibel liegt, denn laut ihr wird von Prozessionen an diesem Tag gesprochen. Doch so genau weiß das niemand.

Die ursprüngliche Idee hinter dem Vatertag, der zu Ehren von allen Papas stattfinden soll, kommt aus Amerika. Von dort hat sich die Tradition in der ganzen Welt verbreitet. Doch nur in Deutschland wird er immer an Christi Himmelfahrt gefeiert – und dafür basteln Kinder typischerweise kleine Geschenke und liebevolle Vatertagskarten.

Wie wird Vatertag gefeiert?

Vatertag, Herrentag, Männertag – viele Namen, aber eine Bedeutung. Manche Papas lieben es, an diesem Tag gemeinsam Zeit mit ihren Kids zu verbringen, andere ziehen gerne mit befreundeten Vätern und ihren Kumpels los. Am besten ihr lasst ihn selbst entscheiden, was er am liebsten an diesem Feiertag tun möchte. Eine Idee ist es, beide Vorlieben miteinander zu verbinden. Das geht beispielsweise, indem ihr zusammen in den Tag startet und Papa sich später mit seinen Freunden trifft. Wie wäre es mit einem leckeren Frühstück im Bett, nachdem er sich ausgeschlafen hat? Hier könnt ihr auch die gebastelten Geschenke überreichen. So beginnt sein Ehrentag ganz besonders. Das ist übrigens auch eine nette Idee für ein Muttertagsgeschenk!

Wenn euer Lieblingsmensch gerne einen Ausflug mit der ganzen Familie machen möchte, dann bieten sich eine Wanderung oder eine kleine Radtour gut an. Meistens herrschen frühlingshafte Temperaturen und die Sonne wärmt euch kräftig bei euren Outdoor-Aktivitäten. Auch ein Picknick mit euren Kleinen ist eine schöne Idee.

Ausflugsideen zum Vatertag mit der ganzen Familie

Vatertags-Idee: Kinder beim Bootfahren

Weil der Vatertag immer an einem Feiertag stattfindet wird, eignet er sich hervorragend für fröhliche Unternehmungen. Verbringt gemeinsam wertvolle Familienzeit abseits vom Alltag und genießt den Papa-Tag dieses Jahr zusammen. Am besten ihr fangt gleich an mit der Planung!

Vielseitige Familienspiel-Ideen: Gemeinsam Zeit verbringen

Ideen für den Vatertag: Familie spielt gemeinsam Brettspiele

Falls es regnet oder ihr aus anderen Gründen lieber zuhause bleibt, sind unterhaltsame Spiele mit der ganzen Familie eine tolle Idee. Was unter der Woche oder am Wochenende manchmal zu kurz kommt, kann am Feiertag ideal nachgeholt werden. Aber lasst Papa nicht absichtlich gewinnen! 

Basteln für Papa: Diese Materialien eignen sich besonders gut

Um die schönsten Vatertagsgeschenke zu basteln, benötigt ihr neben einer großen Portion Vorfreude und Spaß an der Sache auch die passenden Materialien und Utensilien. JAKO-O hat eine praktische Liste zusammengestellt, an der ihr euch für euer DIY-Projekt orientieren könnt. Bestimmt habt ihr das ein oder andere schon zuhause. Dann könnt ihr direkt mit dem Basteln eurer liebsten Geschenkideen beginnen!

Vatertagsgeschenke basteln: Buntes Material liegt auf einem Tisch

7 einfache Bastelanleitungen für Vatertagsgeschenke

Jetzt wollt ihr bestimmt direkt loslegen und das schönste Geschenk für euren persönlichen Superhelden basteln. Worauf also noch warten? Schnappt euch eure Bastelsachen und setzt die schönsten Ideen für tolle Geschenke direkt in die Tat um.

Im Folgenden findet ihr kreative Bastelideen und Anleitungen für euer DIY-Vatertagsgeschenk. Sie eignen sich für Kinder in jedem Alter – von Kleinkindern bis übers Grundschulalter hinaus. Los geht’s mit Basteln!

Bunter Stiftehalter

Vatertagsgeschenke basteln: Kinderhände halten Stiftebecher aus Papier

Benötigte Materialien:

  • Pappe
  • buntes Klebeband
  • eine leere Toilettenpapierrolle
  • Heißklebepistole oder Bastelkleber
  • Schere

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Mit einer leeren Toilettenpapierrolle und einem einfachen Stück Pappe könnt ihr in kurzer Zeit einen praktischen Stiftehalter selbst basteln. Nehmt euch dazu die Pappe und schneidet ein Stück davon aus. Der Durchmesser sollte etwa eine Daumenbreite größer sein als die Toilettenpapierrolle. Dieses Stück wird der Boden des Stiftebechers. Ihr dürft entscheiden, ob ihr ihn rund, eckig oder wellig haben möchtet. Ihr könnt auch eine Herzform ausschneiden, wenn ihr mögt.
  2. Klebt mit eurer Heißklebepistole die Toilettenpapierrolle mit einer der offenen Seiten mittig auf die Pappe. Falls ihr keinen Heißkleber habt, könnt ihr auch anderen Bastelkleber für Papier verwenden.
  3. Lasst den Kleber gut trocknen.
  4. Dann wird’s kreativ: Mit eurem bunten Klebeband gestaltet ihr jetzt den Stiftebecher wie es euch gefällt. Klebt das Band kreuz und quer oder ganz einfach in Streifen.
  5. Schon ist euer selbstgebastelter Stiftebecher fertig: Ein praktisches Zubehör für Papas Schreibtisch, das er mit ins Büro nehmen kann!

Lustige Bilderhalter

Vatertagsgeschenke basteln: Bunte Tierchen mit eingeklemmten Fotos und Notizen

Benötigte Materialien:

  • JAKO-O Bastelset „Zetteltiere“
  • ein schönes Foto von euch
  • buntes Tonpapier
  • Schere
  • Filzstift
  • Acrylfarbe
  • dünner Pinsel

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Im Bastelset befindet sich Material für sechs Zetteltiere. Sucht euch das Holz-Motiv aus, das euch am besten gefällt und legt los.
  2. Als Erstes steckt ihr die einzelnen Teile ineinander, wie in der beiliegenden Anleitung beschrieben. Kleine Bastelmäuse brauchen hier eventuell Unterstützung von den starken Händen eines Erwachsenen.
  3. Jetzt wird’s bunt: Nehmt euren Pinsel und malt mit Acrylfarbe euer Zetteltier an.
  4. Während die Farbe trocknet, gestaltet ihr eine liebevolle Notiz, die später eingeklemmt wird. Schneidet für eure Nachricht aus buntem Tonpapier ein Rechteck aus. Es sollte groß genug sein, dass ein Gruß für Papa darauf passt.
  5. Schreibt mit Filzstift eine süße Botschaft, wie „Alles Liebe zum Vatertag“ oder „Hab dich lieb, Papa“.
  6. Klemmt eure Notiz zusammen mit einem Foto von euch in das Zetteltier. Fertig ist eure Vatertags-Bastelei, die von Herzen kommt!

Selbstgemachtes Sammelschälchen

Vatertagsgeschenke basteln: Sammelschälchen aus Modelliermasse

Benötigte Materialien:

  • Modelliermasse
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Bastelunterlage oder Zeitungen
  • Wasser

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Breitet eure Bastelunterlage oder alte Zeitungen auf eurem Tisch aus, um eure Möbel vor Klecksen zu schützen. Feuchtet eure Hände mit Wasser leicht an.
  2. Nehmt eine große Handvoll Modelliermasse und beginnt sie zu kneten.
  3. Sobald die Masse etwas weich geworden ist, formt ihr eine kleine Schale. Probiert mal, eine runde Form mit flachem Rand zu basteln. Eventuell hilft es, eure Hände zwischendurch nochmals anzufeuchten.
  4. Dann heißt es geduldig sein, denn euer Kunstwerk muss jetzt vollständig austrocknen.
  5. Sobald das selbstgeformte Schälchen hart geworden ist, könnt ihr euch mit bunten Acrylfarben austoben. Malt Punkte, Streifen oder lustige Motive, ganz wie ihr mögt.
  6. Schon ist euer Sammelschälchen fertig! Hier kann Papa Kleingeld, Schlüssel und Sonstiges einfach und schnell wiederfinden.

Ausmalbild zum Vatertag

Vatertagsgeschenke basteln: Malvorlage für Kinder

Benötigte Materialien:

  • Mal- & Bastelvorlage
  • Papier
  • Drucker
  • Filz- oder Buntstifte
  • Geschenkband (optional)

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. JAKO-O hat für euch tolle Ausmalbilder zum Vatertag vorbereitet, die Papa sicher gefallen werden. Ladet euch einfach das Motiv eurer Wahl herunter und druckt es auf weißem Papier aus.
  2. Schon geht’s los: Malt die Vorlage mit Filz- oder Buntstiften in euren Lieblingsfarben aus. Dabei macht es nichts, wenn eure Kids noch nicht ganz innerhalb der Linien malen, das verleiht dem Bild noch mehr Charakter.
  3. Auf die Rückseite könnt ihr Papa einen lieben Spruch hinterlassen, damit er weiß, wie gern ihr ihn habt. Kinder, die noch nicht schreiben können, brauchen hier natürlich etwas Unterstützung.
  4. Zu guter Letzt rollt ihr das Bild auf und bindet mit einem bunten Geschenkband eine Schleife drumherum.
  5. Ruckzuck ist euer selbstgebasteltes Vatertagsgeschenk fertig!

Personalisiertes Grillzubehör

Vatertagsgeschenke basteln: Mit bunten Farben angemalte Grillzange aus Holz

Benötigte Materialien:

  • Grillzange aus Holz
  • Pinsel
  • Acrylfarbe
  • Klebeband
  • Brennstab (optional)

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Das ideale Geschenk für alle Papas, die gerne am Grill stehen: Eine einzigartige, personalisierbare Grillzange mit Flaschenöffner, die ihr im JAKO-O Onlineshop findet.
  2. Nehmt das Klebeband und markiert damit etwa die Hälfte der Grillzange. Nur der untere Teil der Zange sollte bemalt werden, damit später kein Essen mit Farbe in Berührung kommt.
  3. Pinselt jetzt drauf los und gestaltet die Grillzange wie ihr möchtet. Kunterbunt, mit Streifen oder lustigen Punkten – eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Eine tolle Bastelidee wäre es auch, Papas Vornamen auf seine neue Grillzange aufzumalen. So weiß jeder direkt, wer der Chef am Grill ist.
  4. Ältere Kinder können den Namen sogar unter Aufsicht mit einem Brennstab auf die Grillzange setzen. Muster oder andere Motive sind ebenfalls möglich.
  5. Und fertig ist euer ganz individuelles Vatertagsgeschenk! Der nächste Grilltag kann kommen.

Verzierter Bilderrahmen

Vatertagsgeschenke basteln: weißer Bilderrahmen und bunte Bastelutensilien

Benötigte Materialien:

  • schlichter Bilderrahmen aus Holz oder Kunststoff
  • Acrylfarbe & Pinsel
  • Perlen & Schmeichelsteine
  • Heißklebepistole
  • ein schönes Foto von euch
  • Bastelunterlage
  • Sticker (optional)

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Bastelt für euren Papa einen einzigartigen Bilderrahmen für schöne Erinnerungen. Nehmt dazu einen schlichten Bilderrahmen und entfernt die Rückwand sowie das Glas.
  2. Legt den leeren Rahmen auf eure Bastelunterlage und pinselt mit Acrylfarbe drauf los. Entweder grundiert ihr den ganzen Rahmen in einer Farbe oder in verschiedenen Farbtönen – achtet darauf, auch die äußeren und inneren Ränder anzumalen.
  3. Lasst die Farbe gut trocknen, bevor ihr weiterbastelt.
  4. Ist der Rahmen getrocknet, klebt mit einer Heißklebepistole die Perlen oder Schmeichelsteine eurer Wahl auf. Kleinere Kinder brauchen bei diesem Schritt Unterstützung von einem Erwachsenen. Wenn ihr möchtet, könnt ihr aber auch Sticker zur Verzierung eures Vatertagsgeschenks nehmen.
  5. Seid ihr mit eurem Werk zufrieden und der Kleber ist getrocknet, setzt ihr das Glas wieder ein und legt darauf euer ausgewähltes Foto. Verschließt den Bilderrahmen mit der Rückseite.
  6. Fertig ist ein außergewöhnliches Geschenk für Papa, das er an einem passenden Ort aufstellen und immer wieder bewundern kann.

Süße Aufklapptierchen

Vatertagsgeschenke basteln: Bastelvorlage für Aufklapptier

Benötigte Materialien:

  • Mal- & Bastelvorlage
  • Papier
  • Drucker
  • Filz- oder Buntstifte
  • Bastelkleber oder Klebeband

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. JAKO-O hat eine weitere lustige Geschenkidee zum Vatertag vorbereitet, die Papa bestimmt gefällt. Ladet euch einfach die Bastelvorlage für die Ausklapptiere herunter und druckt sie auf weißem Papier aus.
  2. Los geht’s: Malt euer Lieblingsmotiv mit Filz- oder Buntstiften aus. Dabei macht es gar nichts, wenn ein paar Striche daneben gehen, denn gleich wird der Tierkopf ausgeschnitten.
  3. Legt ein weiteres Papier unter die ausgedruckte Vorlage und schneidet entlang der Außenkontur des Tierkopfes beide Papiere aus.
  4. Dann befestigt ihr mit Bastelkleber oder Klebeband die beiden Papiere am oberen Kopfende miteinander, sodass der Tierkopf aufgeklappt werden kann.
  5. Schon ist euer kleines Vatertagsgeschenk fertig! Bastelt am besten gleich noch ein Aufklapp-Tierchen für Papa. Oder vielleicht gestaltet ihr für Mama ein weiteres Muttertagsgeschenk?

Das darf nicht fehlen: Eine selbstgebastelte Vatertagskarte

Was wäre der Papatag ohne eine selbstgebastelte Karte? Dieser Klassiker darf nicht fehlen! Hier findet ihr eine einfache Bastelidee samt Anleitung für eine süße Vatertagskarte, die garantiert ein Lächeln in Papas Gesicht zaubert.

Vatertagsgeschenke basteln: Bunte Vatertagskarte

Benötigte Materialien 

  • buntes Tonpapier
  • eine Nudel in Schmetterlingsform („Farfalle“)
  • Schere
  • Lineal
  • Bleistift
  • Filzstifte
  • Bastelkleber

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Diese Vatertagskarte besteht aus mehreren bunten Papierteilen. Sucht euch gleich zu Beginn aus, welche Farben ihr verwenden möchtet. 
  2. Schneidet ein großes Rechteck aus und faltet es in der Mitte. Das ist eure Karte, deren Vorderseite anschließend gestaltet wird.
  3. Holt euch jetzt Tonpapier in einer anderen Farbe. Zeichnet mit eurem Bleistift die Form eines Hemdes vor und schneidet dieses Motiv aus.
  4. Klebt das ausgeschnittene Hemd mittig auf die Karte. Malt mit eurem Filzstift zwei kleine Balken als Hemdkragen.
  5. Nehmt die Schmetterlingsnudel und klebt sie als schicke Fliege an den Kragen des Hemdes.
  6. Dann malt ihr zwei kleine Punkte unter die Nudel. Das sind die Knöpfe des Hemdes.
  7. Wenn ihr möchtet, könnt ihr noch andere lustige Motive ausschneiden und auf die Karte kleben, wie z. B. einen Schnurrbart.
  8. Fertig ist eure selbstgebastelte Karte zum Vatertag! Jetzt fehlt nur noch eine nette Botschaft im Inneren.

Noch mehr Lust aufs Basteln?

Passende Sprüche zum Papa-Tag

Ihr habt eine großartige Karte gebastelt, aber wisst nicht so recht, was ihr Papa schreiben möchtet? Keine Sorge, JAKO-O hat für euch vier passende Sprüche und Gedichte für eure DIY-Karte zum Vatertag zusammengestellt.

Papas Hände sind so groß

Papa setzt mich auf den Schoß

Papas Hände sind so warm

Papa nimmt mich in den Arm

Papas Hände haben Kraft

Toll was Papa alles schafft!

 

Alles Liebe zum Vatertag, wünscht dein/e …

Lieber Papa, hör mir zu,

keiner ist so cool wie du.

Danke, dass wir Späße machen,

dass wir toben und viel lachen,

dass wir uns so gut versteh’n,

Papa, das ist wirklich schön.

Doch das Allerbeste ist,

dass du immer bei mir bist!

Mein Superheld braucht keinen Umhang.

Man erkennt ihn daran, dass er immer da ist, wenn man Papa ruft.

Papa, du bist der Beste! Zum Vatertag wünsche ich dir alles Liebe. Dein/e …

Mein Papa ist…

bärenstark, lustig, cool, toll, mutig, schlau, aufregend, großartig, liebevoll, beschützend, hilfsbereit, besonders

… und ganz einfach der beste Papa der Welt.

Häufige Fragen rund ums Basteln von Vatertagsgeschenken

Wann sollten wir mit dem Basteln unserer Vatertagsgeschenke beginnen?

Vatertagsgeschenke fertigt ihr am besten erst wenige Tage vor dem großen Tag an. Überlegt euch schon im Vorfeld, welche Geschenkidee ihr am liebsten mit euren Kindern umsetzen möchtet und besorgt bei Bedarf alle notwendigen Materialien. Die gemeinsamen Bastelstunden finden dann kurz vorher statt, denn die meisten Kinder können es kaum erwarten, ihr selbstgebasteltes Geschenk zu überreichen. Je nach Alter schaffen sie es nicht, lange ein Geheimnis für sich zu behalten, und schließlich soll die Überraschung am Vatertag gelingen.

Welche Vatertagsgeschenke können mit Kleinkindern gebastelt werden?

Welche Alternativen gibt es zu selbstgebastelten Vatertagsgeschenken?

Sind eure Kinder nicht allzu sehr am Basteln von Vatertagsgeschenken interessiert oder es ist schon zu spät für individuelle Geschenkideen, freuen sich Väter natürlich immer über gemeinsam verbrachte Familienzeit. Ein spontaner Ausflug in den Zoo, die Natur oder in eine fremde Stadt sorgen für Riesenspaß und sind eine gelungene Abwechslung zum Alltag. Eines ist sicher: Materielle Dinge sind zum Vatertag und auch zum Muttertag nicht das Wichtigste. Vielmehr zählt es, den Papas und Mamas zu zeigen, wie viel sie euch bedeuten.

Bildnachweise

Mutter und Tochter überraschen Vater mit Geschenk © fizkes - stock.adobe.com

Mädchen mit Vatertagskarte auf Papas Arm © Vasyl - stock.adobe.com

Familie spielt gemeinsam ein Brettspiel © Olesia Bilkei - stock.adobe.com

Kinderhände halten Stiftebecher © Robert Kneschke - stock.adobe.com

Weißer Bilderrahmen mit Bastelmaterialien © Halfpoint - stock.adobe.com

Selbstgebastelte Vatertagskarte © Angelina Zinovieva- stock.adobe.com