Gut zur Natur & fair zu den Menschen

Nachhaltige Kindermode mit GOTS-Siegel

GOTS

GOTS – mehr als einfach nur Bio.

Nachhaltigkeit beginnt für uns mit Qualität, die euch möglichst lange Freude an unserer Mode schenkt. Dabei ist es selbstverständlich, dass nachhaltige Kindermode aus ökologisch hergestellten Materialien bestehen sollte. Wir gehen noch weiter: Auch auf eine umweltfreundliche und sozial verantwortliche Herstellung legen wir großen Wert. Deshalb ist ein Teil unserer Mode mit dem GOTS Siegel ausgezeichnet. Das gibt euch und uns die Sicherheit, dass die JAKO-O Mode ökologisch verantwortungsvoll und unter fairen Bedingungen hergestellt wurde.

GOTS
GOTS

Was bedeutet GOTS?

GOTS steht für Global Organic Textile Standard und ist das weltweit strengste Siegel in der Textilwirtschaft. Es umfasst die gesamte Produktionskette der Kleidung – vom Anbau der Baumwolle bis zum Verkauf des fertigen Bekleidungsstücks. Die Idee: Bio-Anbau ist gut, aber ökologischer Anbau plus strenge Umweltanforderungen und verbesserte soziale Bedingungen bei der Weiterverarbeitung, z.B. in der Näherei oder Färberei, sind besser. Das GOTS-Label dürfen nur Textilien tragen, die aus mindestens 70 % kontrolliert biologisch erzeugten Naturfasern bestehen – JAKO-O verwendet dabei einen GOTS Standard, der zur Verarbeitung von mindestens 95 % Naturfasern verpflichtet.

Sicher ist sicher!

Unsere Kleidungsstücke lassen wir zum Großteil in Europa und der Türkei fertigen – von Lieferanten, mit denen wir schon lange zusammenarbeiten und deren Betriebe und Arbeitsweise wir gut kennen. Unsere Reisetechnikerinnen sind zudem acht Monate pro Jahr für uns unterwegs, um vor Ort bei unseren Lieferanten die Einhaltung sämtlicher Normen zu kontrollieren und sich selbst ein Bild von den Betrieben zu machen. Darauf könnt ihr euch verlassen!

Weitere Informationen zum GOTS findet ihr unter:
www.global-standard.org

GOTS