Kindersocken

46 Produkte gefunden
Größe
übernehmen
Preis
übernehmen
Marke
übernehmen
Altersgruppe
übernehmen
Geschlecht
übernehmen
Neuheiten
übernehmen
themen-kw04-socken.jpg

Socken & Strümpfe für Kinder halten die Füße des Nachwuchses warm, tragen zum Wohlbefinden der Kids bei und setzen raffinierte, modische Akzente. Entdecken Sie das vielfältige Angebot von JAKO-O.

themen-kw04-socken.jpg

Kindersocken setzen auf Vielfalt

Kindersocken stehen den übrigen Bekleidungsstücken in nichts nach: Eltern und Kind können aus einem breit gefächerten Angebot einzelner Paare oder praktischer Mehrpacks wählen. Schließlich sind Strümpfe längst weit mehr als nur wärmende Accessoires. Optimal an die Altersklasse ihrer Träger angepasst, erfüllen sie mit Leichtigkeit die verschiedensten Erwartungen. Soll es bunt zugehen oder schlicht? Sportlich oder schick? Während Babysöckchen die kleinen Füße in erster Linie vor Kälte schützen sollen, stellen Socken für Teens nicht selten ein modisches Statement dar. Abgestimmt auf die jeweiligen Schuhformen und Trageanlässe zeigen sich die Designs mal im klassischen Stil, mal als sportive Sneakersocken.

Socken für Kinder – funktional, bequem und modisch

Wer Kids und Teens mit Socken überraschen möchte, sollte sich vor Augen führen, welchen Anspruch die kleinen oder bereits etwas größeren Träger an ihre Strümpfe stellen. Nachwuchssportler sind mit funktionalen Designs gut beraten. Diese Modelle bieten häufig atmungsaktive Eigenschaften und einen guten Feuchtigkeitstransport. Darüber hinaus sind sie meist mit verstärkten Belastungszonen versehen. Ballen und Fersenpartie sind besonders strapazierfähig. Vor allem beim Lauf- oder Wandersport punkten Kindersocken mit handgekettelten Spitzen, die nicht drücken und reiben. Auch der Bund sollte besonders weich und anschmiegsam verarbeitet sein. Sind Kinder gerne ausschließlich auf Socken unterwegs, empfehlen sich Modelle mit einer Innenseite aus Frottee, da sie ein Plus an Wärme garantieren. Auch Stoppersocken stellen eine gute Alternative zu klassischen Hausschuhen dar. Dank gummierter Sohlen sorgen die Antirutsch-Varianten selbst auf glatten Böden für optimalen Halt. Als Badesocke begleiten sie den Nachwuchs gar an den Strand oder ins Schwimmbad, um ihrem Spitznamen Fliesenflitzer alle Ehre zu machen.

Welche Materialien kommen zum Einsatz?

Kinderstrümpfe für den täglichen Bedarf bestehen in der Regel aus einer pflegeleichten Kombination drei verschiedener Materialien. Während Baumwolle als größter Anteil für atmungsaktiven Tragekomfort und hautsympathische Eigenschaften sorgt, steuern synthetische Qualitäten wie Polyamid oder Polyester besonders scheuerfeste und langlebige Merkmale bei. Sportliche und funktionale Designs profitieren zugleich von der hohen Feuchtigkeitsdurchlässigkeit dieser Rohstoffe. Für eine formstabile und passgenaue Beschaffenheit der Kinderstrümpfe sorgt Elasthan als dritte Komponente des Material-Mixes. Klassische Strümpfe aus Wolle kommen eher im Bereich der Babymode zum Einsatz oder als extrawarme Ergänzung.

Kindersocken bieten Abwechslung

Bunt, unifarben, gepunktet, geringelt oder mit Motiven versehen: Socken für Kinder sind in verschiedenen Designs erhältlich. Je nach Altersklasse oder Geschmack können leuchtend kräftige Farbtöne angesagt sein, die die Strümpfe zu echten Hinguckern machen, oder zurückhaltend gedeckte Nuancen. Lassen Sie ihr Kind nach Lust und Laune kombinieren!