Ihre Daten sind bei uns sicher!


1. Allgemeines

Wir, JAKO-O - eine Marke der HABA Sales GmbH & Co. KG, August-Grosch-Str. 28-38, 96476 Bad Rodach, Deutschland (nachfolgend JAKO-O) nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten. Insbesondere möchten wir Ihnen als Besucher unserer Website erklären, welche Art von Daten wir erheben, warum wir diese Daten erheben, wie wir diese Daten verwenden und wie Sie jederzeit über den Umgang mit Ihrer persönlichen Daten bestimmen können.


2. Was geschieht bei einem Besuch der Webseite von JAKO-O? 

Auf dieser Website werden mit Technologien der Exactag GmbH (www.exactag.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies (vgl. Ziffer IV.) eingesetzt werden. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. 

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf Servern von JAKO-O sowie von uns beauftragter technischer Dienstleister ggf. Daten gespeichert, die in Einzelfällen möglicherweise eine Identifizierung zulassen (Browser-Typ/-version, verwendetes Betriebssystem, zuvor besuchte Seite, IP-Adresse des anfragenden Rechners, Uhrzeit und Datum der Serveranfrage etc.). Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten erfolgt zum Zweck der Ermöglichung der Nutzung der Website (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit sowie der technischen Administration der Netzinfrastruktur.

Die mit der Technologie von Exactag erhobenen Daten können nicht dazu verwendet werden, den Nutzer persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Nutzer kann der Datenerhebung und -verarbeitung für die Webanalyse und Erstellung von Nutzungsprofilen im Übrigen unter dem nachfolgenden Link jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Setzung eines Opt-out Cookies widersprechen.

http://www.exactag.com/de/datenschutz.html

Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an service(at)jako-o.ch. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.


3. Welche Daten werden für welchen Zweck gespeichert?

JAKO-O wird Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung erfragen und verwenden, es sei denn, Sie möchten gerne zusätzliche Serviceleistungen in Anspruch nehmen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese angeben. Um Ihre Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, geben wir Ihre Daten nur an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter. 

Wir bieten zusätzlich folgende Serviceleistungen an:

  • Zusendung eines Newsletters mit aktuellen Angeboten
  • Registrierung als Mein JAKO-O Nutzer
  • Teilnahme an sonstigen Aktionen – z. B. Geburtstagsgeschenk
  • Teilnahme an Gewinnspielen

Sollten Sie sich später dafür entscheiden, die Leistungen nicht mehr in Anspruch nehmen zu wollen, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Schicken Sie dazu eine Nachricht an service(at)jako-o.ch oder auf dem Postweg an JAKO-O, Datenschutz, Feldstr. 20, 5107 Schinznach-Dorf.

Ihr Newsletter-Abo können Sie jederzeit kündigen: Sie können sich durch Klick auf den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink oder per E-Mail an service@jako-o.ch abmelden.


4. Was sind Cookies?

Unsere Webseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. 

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von uns auf Ihren Browser übertragen wird, wenn Sie auf unserer Seite surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Seite akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Browser identifizieren. 

Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke:

  • Damit wir Sie bei zukünftigen Besuchen wiedererkennen, um Ihre gewünschten Voreinstellungen im Warenkorb (Sprache, Lieferland, Username) anzuzeigen.
  • Damit Sie weitere bestimmte Services: z. B. Anzeige der Seite in Ihrer Sprache, Personalisierung unserer Seite usw. nutzen können.
  • Damit wir unsere Seite noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuschneiden können.

Wir verwenden „permanente“ Cookies: So müssen Sie Ihren Usernamen auf Webseiten, für die eine Anmeldung erforderlich ist, nur einmal eingeben. „Permanente“ Cookies können vom Benutzer manuell entfernt werden. Permanente Cookies werden von uns für 3.000 Tage gespeichert. Daneben verwenden wir Cookies für Werbeanzeigen. Diese Cookies werden längstens 30 Tage gespeichert. Danach werden sie automatisch gelöscht. 

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Internet-Browser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche erhaltenen Cookies ausschalten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features auf unserer Seite nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.


5. Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Darüber hinaus steht Ihnen das Recht zu, jederzeit die Löschung bzw. Sperrung sowie Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen. Bitte richten Sie Ihr Anliegen an service(at)jako-o.ch oder auf dem Postweg an JAKO-O, Datenschutz, Feldstr. 20, 5107 Schinznach-Dorf.


6. Weitergabe an Dritte

Die von uns erhobenen Daten werden nicht verkauft. Wir geben die Informationen, die wir erhalten, ausschließlich in dem im Folgenden beschriebenen Umfang an Dritte weiter: 

  • Verbundene Unternehmen zum Abgleich der Adressdatenbank, wenn diese entweder dieser Datenschutzerklärung unterliegen oder Richtlinien befolgen, die mindestens ebenso viel Schutz bieten wie diese Datenschutzerklärung. 
  • Wir beauftragen andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben für uns. Beispiele sind u. a. Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen, Sendung von Briefen oder E-Mails, die Pflege unserer Kontaktlisten, die Analyse unserer Datenbanken sowie Werbemaßnahmen. Diese Dienstleister haben Zugang zu persönlichen Informationen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Sie dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.
  • Wir ermöglichen sorgfältig ausgewählten Versandunternehmen, Markenherstellern und Verlagen, Ihnen im Rahmen der werblichen Ansprache Informationen und Angebote zukommen zu lassen. Für fremde Marketingzwecke werden ausschließlich solche Daten weitergegeben, bei denen dies gesetzlich erlaubt ist (allgemein veröffentlichte und bestimmte in Listen zusammengefasste Daten). 
  • Wenn Sie sich für den JAKO-O Newsletter angemeldet haben, verwenden wir Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung des JAKO-O Newsletters. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Ausgenommen sind ausschließlich Partnerunternehmen, die für die technische Abwicklung des Newsletterversands verantwortlich sind. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. 
  • Wir geben persönliche Daten bekannt, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind oder wenn eine solche Weitergabe erforderlich ist, um unsere Rechte und diejenigen Dritter zu schützen.
  • Zum Zweck der Bonitätsprüfung werden die hierfür erforderlichen Daten ggf. an einen Wirtschafts-Informationsdienst weitergeleitet.
  • In allen anderen Fällen werden wir Sie darüber informieren, wenn persönliche Informationen an Dritte weitergegeben werden sollen und Ihnen so die Möglichkeit geben, Ihre Einwilligung zu erteilen.


7. Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Lo-go oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook möglicherweise die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Ge-nerell ist bei uns diese Funktion deaktiviert. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://www.facebook.com/policy.php 

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.


8. Datensicherheit

Um einen Verlust oder Missbrauch der bei uns gespeicherten Daten zu vermeiden, treffen wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen, die regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst werden. Wir benutzen SSL (RSA 1024 Bit) als Verschlüsselungs- und Sicherungs-Software. Dieses Verfahren wird im gesamten World Wide Web erfolgreich eingesetzt. Sie erkennen an einem Symbol (geschlossenes Vorhängeschloss) in der unteren Fensterleiste Ihres Browsers, dass Sie sich in dem gesicherten Bereich befinden.

Ihre gesamten persönlichen Daten (Name, Anschrift, Kreditkarten-Nr., Bankleitzahl, Konto-Nr. usw.) werden dadurch verschlüsselt und sicher im Internet übertragen.

Nur unser JAKO-O Server kann Ihre Daten wieder entschlüsseln. Während der Übertragung können Unbefugte Ihre Informationen nicht lesen!

Es liegt jedoch auch in Ihrem Verantwortungsbereich, die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten durch Verschlüsselung oder sonstige Maßnahmen gegen Missbrauch zu schützen.

 

JAKO-O - eine Marke der HABA Sales GmbH & Co. KG

August-Grosch-Str. 28-38

96476 Bad Rodach

Germany

Schweizer Tel.: +41 56 567 1328 

(Montag bis Freitag: 8.00 – 12:00 Uhr und 13:15 – 17:30 Uhr)

E-Mail: service@jako-o.ch

Internet: www.jako-o.ch

 

 

Registergericht Coburg, HRA 5220
USt-IdNr.: DE 815831282

 

 

Persönlich haftender Gesellschafter:
HABA Administration GmbH, August-Grosch-Str. 28-38, 96476 Bad Rodach, Germany,
Registergericht Coburg, HRB 4746, die ihrerseits durch die Geschäftsführer
Karl Fischer, Klaus Habermaass, Arnd Mückenberger und Tim Steffens vertreten wird.

 

JAKO-O ist Teil der HABA-Firmenfamilie.