Lady Richmond – Ein erzocktes Erbe HABA 302355

HABA
24,90 CHF
Inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten
Lieferung in 5-7 Werktagen


Produktbeschreibung
Lady Richmond – Ein erzocktes Erbe
Hochspannung im Auktionshaus Wetherby. Nachdem die reiche Lady Richmond unerwartet dahingeschieden ist, wird nun der Nachlass versteigert. Wer im Getümmel der Auktion die Übersicht behält und sein Geld mit Bedacht einsetzt, schafft es am Ende, sich die besten Stücke zu sichern und die turbulente Zockerei zu gewinnen.
1 Spielplan, 50 Münzen, 15 Mogelplättchen, 1 Auktionsstein, 1 Geldschatulle, 49 Spielkarten (37 Objektkarten, 12 Auktionatorkarten), 1 Spielanleitung.
  • Bieten, mogeln, Erbe raffen … Hochspannung bis zum Schluss!
  • hochwertiges Spielmaterial: mit 50 silberfarbenen Holzmünzen
Autoren: Tim Rogasch
Illustratoren: Christian Effenberger
Design by: Tim Rogasch
Alter von: 8 Jahre
Spieleranzahl bis: 5 Person(en)
Spieldauer von: 30 Min.
Spieleranzahl von: 2 Person(en)
Gewicht Produkt: 0,7 kg
Material: Holz, Pappe
Artikelnummer: 108849

Zertifikate / Gütesiegel

Made in Germany
Hergestellt in Deutschland "Made in Germany" garantiert hohe Qualität und faire Arbeitsbedingungen und der Produktionsprozess kann vollständig kontrolliert werden.
Für Porto und sorgfältige Verpackung berechnen wir eine Versandkostenpauschale (pro Bestellung und Lieferanschrift) in Höhe von 8 CHF.
Elternmeinungen

0 Elternmeinungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt

Produktbewertung schreiben