shop-the-set.png

Tipps für Schulstarter

Nicht mehr lange, dann beginnt schon wieder ein neues Schuljahr. Sind eure Kinder schon ausgerüstet mit allem, was sie brauchen? Mit Ranzen oder Rucksack, mit Trinkflasche, Mäppchen, Sporttasche, Turnbeutel und Brotdose? Unsere praktische Funktion „Shop the Set" hilft euch, nichts zu vergessen. Einfach Lieblingsdesign wählen und alles, was ihr (noch) braucht, zusammen in den Warenkorb legen. So wird der große Tag zum unvergesslichen Hit. Einfach clever!

Schulranzen oder -rucksack?

Der JAKO-O Adventskalender

Vor dieser Frage stehen gerade Eltern von ABC-Schützen, die sich Sorgen um die Gesundheit ihrer Kinder machen. Schließlich sind Ranzen oder Rucksack ja schon von Beginn an gut gefüllt. Beide sollen jede Menge „einstecken“ können und zugleich auch noch rückenschonend sein - wobei die Erstklässler selbst natürlich am meisten Wert auf tolle Motive legen, was die Entscheidung nicht unbedingt erleichtert …

Ob Ranzen oder Rucksack: Wir bei JAKO-O haben beide Kollektionen gründlich durchdacht und gemeinsam mit unserer Qualitätssicherung, aber besonders auch mit unseren eigenen (Schul-)Kindern immer wieder getestet, verbessert und nochmals getestet und die komplette Schullinie bis ins Detail ausgefeilt. Wichtige Info für den Nachwuchs: Alle tollen Lieblings-Designs gibt es natürlich für Ranzen UND Rucksack - genauso wie das passende Zubehör vom Mäppchen über den Turnbeutel bis zur Brotdose.

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir für Sie beide Möglichkeiten gegenüber gestellt.

Diese Pluspunkte bieten Ranzen UND Rucksack

  • atmungsaktives Rückenpolster, das höhenverstellbar „mitwächst“
  • ebenfalls höhenverstellbarer Brustgurt
  • sicherer Tragegriff am Rückenteil - nicht an der Klappe, damit man sie nicht versehentlich beim Hochheben öffnet
  • fester Boden mit Standfüßen
  • gut sichtbare Reflexdetails
  • tolle Motive samt Zubehör im passenden Design

Feste Form mit stabilem Deckel

Darüber hinaus bietet der Ranzen

  • feste Form, die den Inhalt besser schützt
  • sehr stabiler Deckel, auf den man sich auch mal draufsetzen kann
  • Deckel schließt besonders leicht - der Verschluss schnappt einfach zu
  • Platz im Inneren - mit 3-fach unterteiltem Hauptfach, Reißverschlusstasche & Steckfach
  • hervorstehende Seitentaschen - leichter zu handhaben als „versteckte“
  • Gewicht 1250 g, Volumen 14 l, Breite ca. 33 cm

Schmale Form

Über die gemeinsamen Pluspunkte hinaus bietet der Rucksack

  • etwas weniger breit, ideal für schmalere Kinder
  • seitliche Verstellgurte und Kordelzug zum Verschließen, Vorteil: Der Inhalt bleibt nah am Rücken, was die Hebelwirkung des Gewichts auf den Rücken verringert
  • gepolsterter Beckengurt, um das Gewicht optimal zu verteilen
  • magnetischer Schiebeverschluss
  • viel Platz im Inneren mit 3 Steckfächer & Gummiband
  • gepolsterter Beckengurt, um das Gewicht optimal zu verteilen
  • „versteckte" Seitentaschen – bleiben weniger hängen als hervorstehende
  • Gewicht 1030 g, Volumen 20 l, Breite ca. 29 cm
 
 

Das passt dazu: Alle Accessoires zu Ranzen und Rucksack