Unsere JAKO-O Experten berichten

Anprobieren, ausprobieren, bewerten

Hält die Hose den Abenteuern kleiner Racker stand? Begeistern die Spielsachen kleine Weltentdecker? Wer könnte das besser beurteilen als Eltern! Weil uns ihre Meinung wichtig ist, schenken wir Müttern und Vätern unser Ohr: Sie können sich für unsere Aktion „JAKO-O Experten“ bewerben und hier mit ihrer Meinung einbringen. Denn unsere JAKO-O Experten bekommen ein Gratis-Produktpaket mit JAKO-O Mode, Spielsachen und mehr – passend zum Alter der Kinder. Dann heißt es testen, bewerten und die Eindrücke fotografisch und filmisch festhalten! So helfen unsere JAKO-O Experten dabei, JAKO-O noch besser zu machen – und ihre Erfahrungen kommen allen anderen Eltern zugute.


Persönliche Produktlieblinge: Schon beim Unboxing klar

Persönliche Produktlieblinge: Schon beim Unboxing klar

Maries kleine und große Highlights

Als das Produktpaket bei JAKO-O Expertin Tamara im niedersächsischen Peine ankommt, ist auch Tochter Marie gleich mit von der Partie. Schnell zeigt sich, dass die Stirnlampe für die Sechsjährige wie gemacht ist: „Sie ist eine kleine Forscherin und entdeckt gerne die Welt“, erzählt Mama Tamara und berichtet von vielen Anlässen, bei denen die Stirnlampe zum Einsatz kommt: wenn sie mit der Familie im Dunkeln um den See laufen, auf dem Fahrrad zum Kindergarten fahren oder einfach beim Forscher-Spielen. Der Schranktrolley ist eine weitere Besonderheit, den Entdeckerin Marie gleich mit der neuen Stirnlampe erkundet. Mama Tamara überzeugt er vor allem durch die Unterteilung in mehrere Etagen. Übrigens: Ihre Anregung als JAKO-O Expertin, auch ein Modell mit vier Rädern zu entwickeln, hat JAKO-O zur neuen Saison bereits umgesetzt.

JAKO-O Expertin Tamara, 31, Peine

Tamaras und Maries Bewertungen

Abenteuerlustig: Mattis macht den Kita-Weg zur Expedition

Abenteuerlustig: Mattis macht den Kita-Weg zur Expedition

Steter Begleiter: die Stirnlampe

Mama Sarah, Papa Felix und ihre Jungs Henri und Mattis haben sich Zeit genommen, um die Produkte ganz genau unter die Lupe zu nehmen und zu beleuchten ¬– im wahrsten Sinne des Wortes. Der vierjährige Mattis hat sich in die Stirnlampe verliebt, wie Mama Sarah berichtet: „Sie ist der absolute Hit beim Kleinen und täglich auf dem Weg zur Kita im Einsatz.“ Auch die anderen Mitglieder der vierköpfigen Familie aus Thüringen haben ihre Lieblingsprodukte, vom Schranktrolley über die Softshelljacke bis zur Musik-CD Nola Note. JAKO-O Expertin Sarah hat sogar Vorschläge, wie sich zum Beispiel die Robusthose weiterentwickeln ließe.

JAKO-O Expertin Sarah, 33, Jena

Auf Entdeckungstour mit Sarah und Familie

Willkommen im JAKO-O Schmink-Studio!

Willkommen im JAKO-O Schmink-Studio!

Emma zaubert Papa Felix Farbe ins Gesicht

„Meine Tochter machte sehr große Augen, als die beiden Pakete ankamen. Schon allein das Auspacken hat uns sehr viel Freude bereitet“, berichtet JAKO-O Expertin Jessica, 36, aus Hamburg. Superkreativ: Tochter Emma eröffnete prompt ein eigenes Schmink-Studio mit Modell Papa Felix. Da die Familie wenige Tage später verreiste, konnte die Vierjährige außerdem erstmals ihren eigenen Koffer packen, den nagelneuen Schranktrolley nämlich – und darauf war sie sehr stolz! Kaum wieder zu Hause wurde der neue Familienplaner aufgehängt und in Gebrauch genommen ...

JAKO-O Experten Jessica, 36, Hamburg

Hier erfahren Sie mehr

Gemeinsame Sache:
Testaktion als Familienevent

Gemeinsame Sache: Testaktion als Familienevent

Highlights? Viele!

Wasserspielmatte, Stapelturm, Schnullerhase, Wohlfühlhose: JAKO-O Expertin Julia aus dem hohen Norden benennt in ihren Produktbewertungen viele Highlights. Für das Startfoto ihrer Testaktion hat sie ihren Mann Andreas und die beiden Töchter geduldig ablichten können – dann ging’s richtig los und kein Produkt war vor den Mädchen sicher. So soll’s sein! „Da nach wie vor eigentlich alles aus dem Paket im alltäglichen Gebrauch ist, könnte ich nicht genau kategorisieren, was ihnen am allermeisten gefällt – dafür waren die Sachen zu gut“, berichtet Mama Julia. Doch sie gibt auch konstruktive Verbesserungsvorschläge mit auf den Weg, zum Beispiel neue Farb- und Designideen.

JAKO-O Experten Julia, 35, und Andreas, 30, Flensburg

Erfahren Sie mehr vom Testen der Familie

Mara nimmt alles ganz genau unter die Lupe

Mara nimmt alles unter die Lupe

JAKO-O im täglichen Test

Welches Kind liebt es nicht, Pakete auszupacken? Als dieses Mal bei Anna-Lena der Postbote klingelte, konnten sie und ihr Mann Steffen ihrer Tochter Mara sagen: „Ja, das Paket ist für dich!“ – denn das JAKO-O Experten-Paket war da. „Mit etwas Hilfe hat sie es geschafft, selbst das Paket zu öffnen und die darin enthaltenen Produkte genau unter die Lupe nehmen. Bei einem Kind in dem Alter ist die Menge an Produkten natürlich so umfangreich, dass einige Dinge sofort ausgepackt werden mussten – mit oberster Priorität – und andere zunächst zur Seite gelegt wurden. Gerade das Spielzeug hat sie freudestrahlend gleich getestet. Nach ein paar Tagen war restlos alles in Gebrauch.“

JAKO-O Expertin Anna-Lena, 30, Stadthagen

Lernen Sie mehr über ihre Erfahrungen

Sim, Frank und Kids auf musikalischer Weltreise

Sim, Frank und Kids auf musikalischer Weltreise

Kreativer Einsatz

„Wir haben mit Freunden getestet und hatten alle superviel Spaß dabei, die Sachen zu entdecken und auszuprobieren! Es war schön, zusammen in die CD Nola Note reinzuhören. Die läuft seitdem öfter im Kinderzimmer! Ganz spontan haben wir auch das ein oder andere Produkt zweckentfremdet, wie zum Beispiel ganz spontan den Schranktrolley als Torpfosten beim Fußballspielen. Dabei kamen auch gleich die Outdoorhose, die Jacke und die Weste zum beinharten Einsatz – Härtetest bestanden! Und die Kreativ-Mitnehmtasche haben sich die Mädels geschnappt und benutzt.“

JAKO-O Expertin Sim, 41, Mannheim

Die Familie und ihre Freunde beim Testen

Erstes Highlight:
Paket auspacken

Silja und ihr Baby

Umwerfende Spielidee

„Ich habe mich so gefreut, bei den JAKO-O Experten dabei zu sein, und war sehr neugierig auf die Produkte. Als Kind hatte ich selbst schon JAKO-O an, hat meine Mutter erzählt. Jetzt haben mein kleiner Sohn und ich die Sachen ausprobiert und wir sind begeistert! Der Fleece-Overall ist so kuschlig, mit der Sweathose kann mein Baby prima krabbeln und die Welt erkunden, und der Schlafsack ist so herrlich weich. Der Clou an der Spieldecke ist das Wasser darin – eine tolle Idee, Zane liebt sie! Und die Stapelwürfel finden wir beide total gut: Er spielt gerne damit – ok, er wirft den Turm am liebsten um – und ich mag, dass sie sich so platzsparend aufbewahren lassen.“

JAKO-O Expertin Silja, 37, Stuttgart

Mit Silja und Zane aus- und anprobieren