HABA
HABA

Meine ersten Spiele – Ab ins Bett! HABA 304761

HABA
9,99 €
-%
Inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Es ist höchste Zeit fürs Bettchen! Doch Hase, Bär und Katze können nicht schlafen, denn ihre Betten, Kopfkissen und Decken sind durcheinandergeraten. mehr

(1)


Lieferbar  - in 2-3 Werktagen


Für Porto und sorgfältige Verpackung berechnen wir eine Versandkostenpauschale (pro Bestellung und Lieferanschrift) in Höhe von 4,95 €.

Zwei Zuordnungsspiele und ein Memospiel rund ums Schlafengehen

Es ist höchste Zeit fürs Bettchen! Doch Hase, Bär und Katze können nicht schlafen, denn ihre Betten, Kopfkissen und Decken sind durcheinandergeraten. Außerdem braucht jedes Tier unbedingt noch sein Lieblingskuscheltier. Die HABA Spielereihe Meine ersten Spiele trainiert die Sinne von Kindern ab 2 Jahren auf vielfältige Weise. Für Meine ersten Spiele – Ab ins Bett! von HABA brauchen Kinder vor allem ein gutes Gedächtnis und ein bisschen Glück beim Aufdecken der Plättchen. Dann gelingt es ihnen auch, die Tiere schnell ins Bett zu bringen. Meine ersten Spiele – Ab ins Bett! macht mit zwei Zuordnungsspielen und einem Memospiel rund ums Schlafengehen besonders viel Spaß.

3 Tierfiguren, 3 Kuscheltiere, 3 Bettchen, 3 Kopfkissen, 3 Decken, 20 Plättchen, 1 Ablage, 1 Spielanleitung.
  • Ab ins Bett! aus der HABA Reihe Meine ersten Spiele setzt ein starkes Eltern-Kind-Thema spielerisch um
  • das große, kindgerechte Spielmaterial aus Holz und stabiler Pappe begeistert mit niedlichen Motiven und süßen Tierfiguren
  • fördert erstes Regelverständnis
  • festigt Einschlafrituale
Design by: Kristin Dittmann
Autoren: Kristin Dittmann
Illustratoren: Sabine Kraushaar
Höhe: 6,7 cm
Breite: 23,3 cm
Länge: 15,3 cm
Spieleranzahl bis: 3 Person(en)
Spieldauer von: 10 Min.
Spieleranzahl von: 1 Person(en)
Alter von: 2 Jahre
Höhe Spiel: 6,7 cm
Länge Spiel: 15,3 cm
Breite Spiel: 23,3 cm
Artikelnummer: 207379

Zertifikate / Gütesiegel

Made in Deutschland
Made in Deutschland "Made in Germany" garantiert hohe Qualität und faire Arbeitsbedingungen und der Produktionsprozess kann vollständig kontrolliert werden.