Schöne Familienmomente bei Julia und Andreas

Schöne Familienmomente bei Julia und Andreas

Unsere „Nordlichter“ unter den JAKO-O Experten, Julia und ihre Familie aus Flensburg, haben die Testaktion richtig zelebriert: „Beim Öffnen des Pakets waren allein schon die liebevoll verpackten Dinge Grund zum Staunen bei unserer zweijährigen Lucy“, erzählt die Familie. Die Großen kamen aber auch nicht zu kurz: „Es war für uns Erwachsene beispielsweise toll, bewusst das entstehende Spiel der Kinder zu beobachten und gleichzeitig die Qualität der Produkte auch bei intensivem Gebrauch beleuchten zu können.“ Schön, wenn sich alle Familienmitglieder gemeinsam gespannt auf etwas freuen können!


Stapelwürfel

Überraschungstestsieger: die Stapelwürfel

Für Mama und Papa eher überraschend haben sich die stapelbaren Würfel zum „Lieblingsstück beider Kinder“ entwickelt: „Der Stapelturm wird fast täglich genutzt“, berichtet Mama Julia: „Entweder für Sortierspiele, oder aber um ein Verständnis von ‘größer‘ und ‘kleiner‘ zu entwickeln, die Motorik bei Stapelversuchen zu schulen und beim gemeinsamen Umwerfen des aufgebauten Turms – was die Große unglaublich gern macht, da sich das Baby überschäumend darüber freut.“ Ihre zwei Töchter setzen die Stapelwürfel aber auch sehr kreativ ein, erzählt sie: Sie bauen damit eine abschüssige Rampe, über die dann Autos sausen können, und nutzen sie als Pferdeboxen für Spieltiere.

Zu den Stapelwürfeln

Zauberhafte Wasserspielmatte

Sowohl Baby als auch große Schwester sind Fans der Wasserspielmatte geworden. „Es war bezaubernd zu sehen, dass sich mittels eines Spielzeugs zwischen den Geschwistern so tolle Momente ergeben können“, freut sich Mama Julia und schildert die Dynamik zwischen den Kindern genauer: „So beschäftigte sich die zweijährige Lucy ausgiebig damit, die Wassertiere im Wasser zu bewegen, was wiederum ihre sechs Monate alte Schwester Runa dazu animierte, immer wieder auf die sich bewegenden Elemente ‚draufzuhauen‘.“ Einen Verbesserungsvorschlag fügt Mama Julia dennoch hinzu: Sie wünscht sich die Decke ein wenig größer.

Zur Wasserspielmatte
Wasserspielmatte
Fleece-Overall

Fleece-Overall fürs „Schietwedder“

Julia und ihre Familie leben hoch oben im Norden Deutschlands – da heißt es, sich gut gegen das typische, regnerische „Schietwedder“ zu wappnen. „Diesem trotzt der Anzug problemlos“, berichtet Julia von ihrer Testaktion und sagt offen: „Ich war zunächst davon ausgegangen, dass er eher für schönes Wetter geeignet sei. Im Verlauf des Testens wurde ich eines Besseren belehrt.“ Beim gemeinsamen Ausflug in den Wildpark wurde Lucy erst richtig nass, als sie sich in eine tiefe Pfütze setzte – allen anderen Aktionen an diesem eher regnerischen Tag hielt der Anzug stand, berichtet sie. „Hinzu kommt, dass er sich sehr gut reinigen lässt. Auch hält er unglaublich warm. Die sehr kräftige Farbe habe ich im Alltag lieben gelernt, da ich Lucy einerseits gut erkennen kann und sie ihrerseits viel besser gesehen wird als mit pastelligeren Tönen. Man liest schon, ich habe mich überraschend verliebt :-)“, gesteht Julia und wünscht sich gleich noch eine Variante in kräftigem Beerenton.

Zum Fleece-Overall

Julias Bewertungen

Gesamturteil

Ihre Meinung zählt!

Sie sind Mama oder Papa? Sie haben Lust, JAKO-O Mode, Spielsachen und mehr auf Herz und Nieren zu prüfen und uns zu berichten, wie Ihre Kinder und Sie unsere Produkte finden? Dann bewerben Sie sich als JAKO-O Experte!

Jetzt mitmachen