Baby Overalls & Softshell Overalls

themen-kw04-baby-overalls.jpg
67 Produkte gefunden
Größe
übernehmen
Preis
übernehmen
Marke
übernehmen
Geschlecht
übernehmen

Wetterfeste, atmungsaktive Baby-Overalls bei JAKO-O

Ob Nebel, Regen oder Schnee: Bei Schmuddelwetter halten praktische Overalls Ihr Baby mollig warm und trocken. Entdecken Sie unser Angebot an atmungsaktiven, strapazierfähigen Modellen in süßen Designs für Mädchen und Jungen.

So finden Sie einen alltagstauglichen Baby-Overall

Auch wenn es draußen regnet, stürmt oder schneit: Das Bestaunen und Entdecken der Welt vor der Haustür macht den Kleinsten Spaß, solange sie gut eingepackt sind und sich durch die schützende Kleidung nicht beengt fühlen. Praktisch: Hochwertige Baby-Overalls aus elastischen, leichten Stoffen sind bequem und verrutschen nicht. Doch welches Material ist das richtige? Und welche Overalls lassen sich schnell und sicher an- und ausziehen?

Auch bei nasskaltem Schmuddelwetter tut ein Ausflug an die frische Luft einfach gut. Und damit die Kleinsten geschützt sind, ohne von zu viel oder zu steifer Bekleidung eingeengt zu werden, sind hochwertige Baby-Overalls mit Softshell-Obermaterial sinnvoll. Das äußerst leichte, dünne und elastische Funktionsgewebe ist aufgrund seiner dichten Faserstruktur wasser- sowie schmutzabweisend – ohne die Bewegungsfreiheit Ihres Babys oder Kleinkindes einzuschränken. Durch die hohe Atmungsaktivität des Materials wird sichergestellt, dass durch Schwitzen entstehender Wasserdampf durch den Stoff nach außen transportiert wird.

Damit nicht nur im Kinderwagen oder in der Trage, sondern auch beim eigenständigen Erkunden der Welt Schutz geboten ist, sind Verstärkungen an Bein und Po zusätzlich vorteilhaft. Soll der Overall auch bei stärkerem Regen wasserfest sein, sind verschweißte Nähte und abgedichtete Verschlüsse wichtig.

Während das wetterfeste Obermaterial eines Baby-Overalls vor Wind und Regen schützt, ist das Untermaterial für mollige Wärme verantwortlich. In der Übergangszeit ist weiches Innenfutter aus Mikrofleece beispielsweise ebenso eine gute Lösung wie innen angerauter Baumwoll-Sweat: Beide Stoffe haben eine spezielle Faserstruktur, in der viel Luft die Körperwärme speichert. Genauso warm, aber noch kuscheliger, ist Teddy-Fleece, der ebenso wie Mikrofleece aus Kunstfasern besteht, aufgrund seiner längeren Fasern allerdings eine spezielle, plüschige Oberfläche hat.

Wird es im Winter richtig kalt, können Sie entweder nach dem Zwiebelprinzip weitere Schichten hinzufügen oder einen Baby-Schneeoverall mit stärkerem Kälteschutz wählen. Ein solcher bietet zum Beispiel wärmende Wattierungen und sinnvolle Extra-Bestandteile wie Klappbündchen als cleverer Handschuh-Ersatz..

So ein Einteiler ist im turbulenten Familienalltag besonders praktisch, da er sich schnell an- und ausziehen lässt. Während Baby-Overalls für „drinnen“ oder „drunter“ mit einer einfachen langen Knopfleiste ausgestattet sein können, ist ein Reißverschluss bei wetterfesten Overalls besser geeignet. Diagonal bis zum Bein verlaufend oder als Doppel-Reißverschluss vereinfacht er unterwegs auch das Wickeln.

Für die Sicherheit Ihres Babys sorgt ein Kinnschutz am Reißverschluss. Auch wichtig: Kapuzen sollten ohne Kordeln auskommen, da diese hängenbleiben können. Damit die Kapuze dennoch nicht verrutscht und als Wetterschutz angepasst werden kann, gibt es Alternativen wie beispielsweise ein seitlich angebrachter Gummizug.

Für ein trockenes Hautklima unter der Kleidung sind atmungsaktive Stoffe verantwortlich. Sie leiten die durch Schwitzen entstehende Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf schnell von der Babyhaut weg. Saugstarke Materialien wie Baumwolle sind zwar atmungsaktiv, nehmen aber auch viel Wasser auf, anstatt dieses nach außen zu leiten. Kommt es daher zu erhöhtem Schwitzen, können Materialien wie Mikrofleece für das Hautklima besser geeignet sein.

Bei Baby-Overalls, die direkt auf der Haut liegen, sind allerdings noch weitere Kriterien ausschlaggebend: Für ein angenehmes Tragegefühl sollte der Stoff eine weiche, nicht-kratzende Oberflächenstruktur haben. Hat Ihr Baby empfindliche Haut, ist Baumwolle als natürliche Faser besonders schonend. Eine Alternative dazu, die geringe Wasseraufnahme, hohe Atmungsaktivität und eine weiche Struktur in sich vereint, ist zudem Merinowolle.

Hochwertige Baby-Overalls bei JAKO-O online kaufen

Bei JAKO-O finden Sie alltagstaugliche Overalls, die Ihr Baby oder Kleinkind in der Übergangszeit ebenso wie bei Schnee und Eiseskälte warm und trocken halten. Treffen Sie zum Beispiel mithilfe des Farb- und Größenfilters eine erste Auswahl. Bei Nicht-Gefallen können Sie den Baby-Overall innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurücksenden.