Trinkflaschen für Kinder

themen-kw29-trinkflaschen.jpg
108 Produkte gefunden
Preis
übernehmen
Marke
übernehmen
Alter von
übernehmen
Neuheiten
übernehmen

Entdecken Sie die praktischen Kindertrinkflaschen von JAKO-O

Kindgerecht, robust und pflegeleicht: Mit diesen Eigenschaften überzeugen die Kindertrinkflaschen von JAKO-O. Finden Sie im umfangreichen Sortiment ein Modell aus Kunststoff, Glas oder Edelstahl, das zu Ihren Ansprüchen passt:

So finden Sie die passende Kindertrinkflasche

Ausreichendes, regelmäßiges Trinken ist für den Körper wichtig. Doch vertieft ins Spielen und Entdecken vergessen die Kleinen nicht selten ihren Durst. Deshalb sollten sie immer wieder dazu animiert werden. Hochwertige Kindertrinkflaschen können dies unterstützen – zu jeder Zeit. Denn sie gefallen den Kleinen nicht nur mit bunten Farben und lustigen Motiven. Sie sind auch leicht, dicht und dadurch immer mit dabei.

Kindertrinkflaschen aus Kunststoff gefallen den Kleinen nicht zuletzt aufgrund ihrer leuchtenden Farben und der möglichen Motivvielfalt. Darüber hinaus sind sie vor allem deshalb so praktisch, weil sie nur ein sehr geringes Eigengewicht haben und dennoch strapazierfähig sind. So können sie schon von den Kleinsten auf den Spielplatz, in den Kindergarten oder auf Reisen mitgenommen und problemlos in der Hand gehalten werden. Dazu trägt auch die nahezu grenzenlose Formbarkeit des Materials in der Herstellung bei, durch welche die Trinkflaschen besser an kleine Kinderhände angepasst werden können.

In Sachen Hygiene hat die Glasflasche die Nase ganz weit vorn: Nicht nur weil sie sich in der Spülmaschine leicht reinigen lässt, sondern vor allem deshalb, weil in die porenlose Oberfläche des Materials keine Fremdstoffe eindringen können. Aus diesem Grund zählt die Glasflasche zu den hygienisch saubersten und damit zugleich gesundheitlich unbedenklichsten Trinkflaschenarten. Damit die Flasche nicht zerbricht, wenn sie von Ihrem Kind mal etwas unsanfter behandelt wird, sollte sie jedoch von einer Schutzhülle umgeben sein. Praktisch sind zu diesem Zweck leichte, wärmeisolierende Kunststoffe wie Polypropylen: Die isolierende Wirkung hält Saftschorlen länger kalt oder Tee länger warm.

Trinkflaschen aus hochwertigem Edelstahl haben bei Ausflügen, beim Sport und im turbulenten Schulalltag den Vorteil, dass ihr robustes Material bereits bei geringer Wandstärke Belastungen problemlos standhält. So können Sie sicher sein, dass die Kindertrinkflasche selbst bei mehrmaligem Herunterfallen nicht zerbricht, sondern höchstens ein paar Dellen bekommt. Mit einer Doppelwand ausgestattete Flaschen isolieren zusätzlich auch besonders gut – ohne das Gewicht der Flasche stark zu erhöhen. Das zeitlos glänzende Metallic-Design der Edelstahlflaschen begleitet Ihr Kind auch dann noch, wenn es dem Alter bunter Muster und niedlicher Motive entwachsen ist.

Besonders beliebt bei Kindertrinkflaschen sind Sportverschlüsse. Nicht ohne Grund: Sie sind einfach zu handhaben und somit auch für kleinere Kinder eine gute Wahl. Ihr Kind zieht lediglich das Mundstück nach oben und stillt durch Saugen seinen Durst. Ebenfalls sinnvoll sind Kindertrinkflaschen mit Drehverschlüssen. Dank ihres engschließenden Gewindes dichten sie auch bei kohlensäurehaltigen Getränken zuverlässig ab. Um sie jedoch auslaufsicher zu verschließen, müssen sie mit etwas Kraft zugedreht werden. Daher empfehlen sie sich eher für Kinder ab dem Schulalter. Eine weitere Alternative sind Trinkflaschen mit sogenannten Autoseal-Verschlüssen. Das Besondere an diesen ist zum einen, dass daraus ähnlich wie aus einem Becher getrunken wird. Zum anderen können die Kleinen nicht vergessen, sie zu schließen: Zum Trinken drücken sie den Knopf an der Trinkflaschenseite. Lassen sie ihn los, ist die Kindertrinkflasche automatisch wieder verschlossen.

Grundsätzlich können Empfehlungen für den Flüssigkeitsbedarf und damit auch für die Trinkflaschengröße nur grobe Richtlinien sein. Wichtig zu wissen ist, dass Kinder im Verhältnis zu ihrem Gewicht mehr Flüssigkeit benötigen als Erwachsene. So wird für Schulkinder im Alter von sieben bis zehn Jahren empfohlen, mindestens 940 Milliliter Flüssigkeit pro Tag zu sich zu nehmen. Bei den Zehn- bis Dreizehnjährigen sind es 1.170 Milliliter. Da sich Ihr Kind ungefähr die Hälfte des Tages in der Schule befindet, können Sie sich bei der Wahl der Trinkflaschengröße etwa an der Hälfte des Richtwertes orientieren. Gerade an warmen Tagen oder Schultagen mit Sportunterricht wird Ihr Kind allerdings mehr Wasser benötigen.

Hochwertige Kindertrinkflaschen bei JAKO-O online kaufen

Ob aus Kunststoff, Glas, oder Edelstahl: Praktische und kindgerechte Trinkflaschen in den verschiedensten Designs können Sie bei JAKO-O einfach online kaufen. Um zum Beispiel ein Modell in der Lieblingsfarbe Ihres Kindes zu finden, filtern Sie unkompliziert nach der gewünschten Farbe. Bereits in der Übersicht erkennen Sie am Produktnamen das Fassungsvermögen der Trinkflasche. Sollte das ausgewählte Modell Sie nach Erhalt doch nicht überzeugen, senden Sie es innerhalb von 14 Tagen zurück.